Mit der Meldung willigt der meldende Verein ein, dass ggfs. Namen, Fotos und Videos von den gemeldeten Sportlern bei dieser sportlichen Veranstaltungen angefertigt und in Medien (Homepage des Vereins,Social Media-Seiten des Vereins,Presseerzeugnisse) veröffentlicht werden dürfen. Gleichzeitig bestätigt der Meldende, dass entsprechende Einverständnisse durch die Sportler gegenüber dem Verein vorliegen. Der meldende Verein bestätigt, dass er darauf hingewiesen wurde, dass die pers. Daten, Fotos und Videos der o. g. Personengruppen bei der Veröffentlichung im Internet oder in sozialen Netzwerken weltweit abrufbar sind. Eine Weiterverwendung und/oder Veränderung durch Dritte kann hierbei nicht ausgeschlossen werden. Soweit die Einwilligung nicht widerrufen wird, gilt sie zeitlich unbeschränkt. Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf der Einwilligung muss in Textform (Brief oder per Mail) gegenüber dem Ausrichter erfolgen. Eine vollständige Löschung der veröffentlichten pers. Daten, Fotos und Videoaufzeichnungen im Internet kann durch den Ausrichter nicht sichergestellt werden, da z.B. andere Internetseiten die Fotos und Videos kopiert oder verändert haben könnten. Der Ausrichter kann nicht haftbar gemacht werden für Art und Form der Nutzung durch Dritte wie z. B. für das Herunterladen von Fotos und Videos und deren anschließender Nutzung und Veränderung. Wir weisen ferner darauf hin, dass trotz eines Widerrufs Fotos und Videos von Person, die Teilnehmeram Wettkampf sind, im Rahmen der Teilnahme an dieser öffentlichen Veranstaltungen des Vereins gefertigt und im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht werden dürfen

Die Anmeldung zum Wettkampf impliziert die Einwilligung hins. der darin genannten Bestimmungen. Ebenso stimmt den aufgeführten Bestimmungen zu, wer an den beiden Wettkampftagen das offizielle Gelände des Sportbads Ingolstadt betritt und sich dort aufhält.   

 

   

Sponsoren